Kuehlmechanismus fuer einen Batteriepack (10) fuer ein Fahrzeug (1), wobei der Batteriepack (10) in einem Konsolenkasten (6) angeordnet ist, der auf einer Bodenplatte (3) bereitgestellt ist, ueber die eine Bodenmatte (7) gelegt ist, und wobei er ein Batteriemodul (12, 13) beinhaltet, das mit einer Mehrzahl von Batteriezellen (12A, 13A), einer elektrischen Vorrichtung (14) sowie einem Batteriegehaeuse (16) ausgestattet ist, in dem das Batteriemodul (12, 13) und die elektrische Vorrichtung (14) eingebaut sind, wobei der Kuehlmechanismus umfasst:einen Lufteinlass (21), der in dem Batteriegehaeuse (16) ausgebildet ist und durch den hindurch Kuehlluft in das Batteriegehaeuse (16) eingesaugt wird;Lueftungsoeffnungen (22, 23, 24), die in dem Batteriegehaeuse (16) ausgebildet sind und aus denen die Kuehlluft, die von dem Lufteinlass (21) eingesaugt wurde und die das Batteriemodul (12, 13) und die elektrische Vorrichtung (14) gekuehlt hat, aus dem Batteriegehaeuse (16) abgeleitet wird, wobei die Lueftungsoeffnungen (22, 23, 24) eine erste Lueftungsoeffnung (22) und eine zweite...

You do not currently have access to this content.