Verfahren zum Entkalken einer Hochdruckreinigungseinrichtung (35) eines Druckgargeraets (1) mit den folgenden Schritten:a1) Bereitstellen eines Druckgargeraetes (1) mit einem mit einem Deckel (7) verschliessbaren Tiegel (3), in dem ein Garraum (9) ausgebildet ist, zur Aufnahme und Zubereitung von Nahrungsmitteln, wobei der Garraum (9) ein Volumen von 50 bis 500 I aufweist, mit einer Heizeinrichtung, einer Geraetesteuerung, einer Anzeige- und Bedieneinrichtung (15), mindestens einem Drucksensor, mindestens einem Temperatursensor, einer Druckabbaueinrichtung, welche mit dem Garraum (9) im Tiegel (3) in Wirkverbindung steht, einem Wasseranschluss, einem Abfluss (17), einer Verriegelungseinrichtung zum Verriegeln des Deckels (7) nach dessen Verschliessen des Garraums (9), sowie einer Hochdruckreinigungseinrichtung (35), welche eine Hochdruckpumpe (45) mit einem Arbeitsdruckbereich von 40 bis 200 bar entsprechend 40 bis 200 MPa, einen Fluessigkeitsbehaelter (37) und eine Fluessigkeitsleitungseinrichtung (43) aufweist, in der die Hochdruckpumpe (45) angeordnet ist und die den Fluessigkeitsbehaelter (37) mit einer Reinigungslanze (21) verbindet, wobei die Reinigungslanze (21) um eine...

You do not currently have access to this content.