Die Erfindung betrifft eine Mehrwegverpackung in Form eines formstabilen Behaelters (1), welcher in Kombination mit einem in den Behaelter (1) einpressbaren formstabilen Deckel (2) vorliegt, wobei der Behaelter (1) an seinem oberen Randbereich einen konischen Einpressbereich und oberhalb des Einpressbereichs einen Behaelterrand (8) aufweist und wobei der Deckel (2) einen nach unten versetzten Deckelboden (3) und eine von diesem aufsteigende konische Deckelwand (4) aufweist, wobei der Deckel (2) mit seiner konischen Deckelwand (4) in den Einpressbereich des Behaelters (1) einpressbar ist, wobei der Deckel (2) zumindest ein Eingriffselement (5) aufweist, welches am oberen Rand der konischen Deckelwand (4) anschliesst und diese nach oben ueberragt, wobei das Eingriffselement (5) zumindest eine oeffnung (6) aufweist und wobei bei eingepresstem Deckel (2) zwischen dem oberen Rand der oeffnung (6) und dem oberen Behaelterrand (8) ein Spalt vorliegt.

You do not currently have access to this content.